Autor Thema: Welche Programmiersprache um bots zu coden?  (Gelesen 711 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alan Layne

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: 10
    • Profil anzeigen
Welche Programmiersprache um bots zu coden?
« am: Juni 27, 2009, 06:39:09 Nachmittag »
Hallo,

der thread-Name ist etwas unglücklich gewählt, jedenfalls wollte ich euch mal fragen, ob es bestimmte Sprachen gibt, mit denen sich sowas "komfortabel" erlernen lässt?
Plane in nicht allzu ferner Zukunft in die Welt des Programmierens einzutauchen und wollte dementsprechend mal nachfragen, mit welcher es am meisten Sinn machen würde, sicherlich werde ich zu hören bekommen, dass man sowas mit jeder Sprachen machen kann, wäre über eure Erfahrungsberichte und Tipps sehr dankbar.
Hoffe, ihr wisst, was ich meine.

Liebe Grü

corax

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 145
  • Karma: 10
    • Profil anzeigen
Welche Programmiersprache um bots zu coden?
« Antwort #1 am: Juni 27, 2009, 07:12:07 Nachmittag »
C++ und Delphi oder C
Abraten tu ich dir von .Net Sprachen oder Java.

.Net <- bracht Framework
Java <- zu langsam
Ich bin ne dumme Nutte

alexj.

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 148
  • Karma: 10
    • Profil anzeigen
Welche Programmiersprache um bots zu coden?
« Antwort #2 am: Juni 27, 2009, 07:18:32 Nachmittag »
Zitat von: corax;20290
C++ und Delphi oder C
Abraten tu ich dir von .Net Sprachen oder Java.

.Net <- bracht Framework
Java <- zu langsam

Du meinste eher "C++ oder Delphi" nicht und ;)

.Net haben die meisten schon installiert(ab XP Service Pack 3 und Vista schon mitinstalliert). Bei C++ muss du beachten das du ziemlich lange brauchen wirst bist du alles verstehst und ein Bot schreiben kannst, .Net Sprachen kannst du sehr schnell lernen und wirst ziemlich schnell dich an einen kleineren Bot setzen können(3-6 Monate)

Java ist langsam aber nicht so langsam(Schlie
Bog cuva srbe


hackerking

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 103
  • Karma: 10
    • Profil anzeigen
    • http://chaos-pro.x2.to/
Welche Programmiersprache um bots zu coden?
« Antwort #3 am: Juni 27, 2009, 08:42:45 Nachmittag »
WHAT?
.NET hat jeder ab XP SP2 (.NET 2.0)
AUsserdem ist ein riesen vorteil von .NET: SEHR SEHR SEHR schnell zu gro


Slayer616

  • Entwickler Team
    Spender
    Moderator
    Hat das Battle gewonnen
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 426
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Welche Programmiersprache um bots zu coden?
« Antwort #4 am: Juni 27, 2009, 08:46:42 Nachmittag »
.Net ist eine dumme Sprache. Jeder Bob kann VB.Net in Stunden lernen, WinAPI für .Net programmierer ist sowas wie Machos für Feministen. Wofür braucht man die WinAPI wenn das Framework uns alles in den Arsch schiebt? Au



Du sagst, du spürst die Ohnmacht, denn der Feind ist ach so stark
Und er will dich niederhalten mit Geschrei durch Bein und Mark
Mit Verboten und Zensur kann er zwar den Kampf erschweren
Doch niemals wird ein Richterspruch den freien Geist bekehren.

Fürchte lieber Deutschlands Untergang als die Reden der Vasallen
Derer, die der Lüge dienen, denn schon bald werden sie fallen.

hackerking

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 103
  • Karma: 10
    • Profil anzeigen
    • http://chaos-pro.x2.to/
Welche Programmiersprache um bots zu coden?
« Antwort #5 am: Juni 27, 2009, 09:17:19 Nachmittag »
.net schiebt einem alles in den arsch?
das glaubste selbst nicht...


inherited

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
  • Karma: 10
    • Profil anzeigen
Welche Programmiersprache um bots zu coden?
« Antwort #6 am: Juni 27, 2009, 09:27:41 Nachmittag »
Zitat von: alexj.;20291
Du meinste eher "C++ oder Delphi" nicht und ;)

.Net haben die meisten schon installiert(ab XP Service Pack 3 und Vista schon mitinstalliert). Bei C++ muss du beachten das du ziemlich lange brauchen wirst bist du alles verstehst und ein Bot schreiben kannst, .Net Sprachen kannst du sehr schnell lernen und wirst ziemlich schnell dich an einen kleineren Bot setzen können(3-6 Monate)

Java ist langsam aber nicht so langsam(Schlie

G36KV

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
  • Karma: 10
    • Profil anzeigen
Welche Programmiersprache um bots zu coden?
« Antwort #7 am: Juni 27, 2009, 10:03:38 Nachmittag »
Zitat von: hackerking;20297
WHAT?
.NET hat jeder ab XP SP2 (.NET 2.0)
AUsserdem ist ein riesen vorteil von .NET: SEHR SEHR SEHR schnell zu gro

Snitch

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: 10
    • Profil anzeigen
Welche Programmiersprache um bots zu coden?
« Antwort #8 am: Juni 27, 2009, 10:19:52 Nachmittag »
Zitat von: G36KV;20315
...und da ist es nun mal schön wenn eine Anwendnung überall läuft ohne probleme...
Und was ist mit Linux, Mac und co.? Die Meisten vergessen, dass man keine plattformunabhängigen Programme  mit der .NET-Programmierung hat, denn meines Wissens nach gibt es die .NET-Laufzeitumgebung nur unter Windows. Und eines der Grö

Alan Layne

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: 10
    • Profil anzeigen
Welche Programmiersprache um bots zu coden?
« Antwort #9 am: Juni 27, 2009, 10:30:32 Nachmittag »
Was ich noch vergessen habe zu erwähnen, hat Snitch gerade eben gesagt, das Zauberwort lautet Plattformunabhängigkeit.
Da ich demnächst auf Linux (Debian) umsteigen möchte, da Windows einfach mein Leben geschändet hat, wollte ich wissen, welche Sprachen gut seien.
Naja, mein Problem ist, z.B. bei C++ ich mein, in einem Buch wird sicherlich nicht stehen, wie man einen bot programmiert, aber worauf muss man achten, gibt es eventuell bestimmten "Themen", welche man sich speziell anschauen sollte?
Ich mein, Leute, die bots programmieren, spezialisieren sich sicherlich auf bestimmte Dinge.
Hoffe, jeder versteht, was ich meine.
Danke euch schon mal für eure Antworten.

Liebe Grü

man1ac

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: 10
    • Profil anzeigen
Welche Programmiersprache um bots zu coden?
« Antwort #10 am: Juni 27, 2009, 10:51:20 Nachmittag »
Zitat von: Slayer616;20298
.Net ist eine dumme Sprache. Jeder Bob kann VB.Net in Stunden lernen,

Ist das ein Vorteil oder ein Nachteil?

Zitat von: Slayer616;20298
Wofür braucht man die WinAPI wenn das Framework uns alles in den Arsch schiebt?

Die Klassenbibliothek des .NET Frameworks nimmt mir einen Gro

Programmiersprachen: C#, ASP

alexj.

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 148
  • Karma: 10
    • Profil anzeigen
Welche Programmiersprache um bots zu coden?
« Antwort #11 am: Juni 27, 2009, 10:52:27 Nachmittag »
Zitat von: Snitch;20320
Und was ist mit Linux, Mac und co.? Die Meisten vergessen, dass man keine plattformunabhängigen Programme  mit der .NET-Programmierung hat, denn meines Wissens nach gibt es die .NET-Laufzeitumgebung nur unter Windows. Und eines der Grö
Bog cuva srbe


inherited

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
  • Karma: 10
    • Profil anzeigen
Welche Programmiersprache um bots zu coden?
« Antwort #12 am: Juni 27, 2009, 11:02:24 Nachmittag »
Zitat von: alexj.;20327
Wer sagt das .Net Sprachen nur unter Windows laufen hast du schon mal was vom Mono-Project gehört:

http://mono-project.com/Main_Page

mono implementiert aber nur einen teil der dot net bibliothek

//edit
Alan Layne, befas dich mit dem, das dir auch gefaellt. ist im grunde egal was es ist. im nachhinein auf eine andere umzulernen ist meist recht unproblematisch
« Letzte Änderung: Juni 27, 2009, 11:10:32 Nachmittag von inherited »

Alan Layne

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: 10
    • Profil anzeigen
Welche Programmiersprache um bots zu coden?
« Antwort #13 am: Juni 27, 2009, 11:23:31 Nachmittag »
Zitat von: inherited;20329
Alan Layne, befas dich mit dem, das dir auch gefaellt. ist im grunde egal was es ist. im nachhinein auf eine andere umzulernen ist meist recht unproblematisch

Joa, das habe ich auch vor, wollte nur mal eure Meinungen und ggf. auch Empfehlungen hören.
Habe vor mit C++ anzufangen, möchte natürlich auch noch weitere Sprachen lernen, sprich, mich nicht auf eine fixieren.

corax

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 145
  • Karma: 10
    • Profil anzeigen
Welche Programmiersprache um bots zu coden?
« Antwort #14 am: Juni 27, 2009, 11:30:41 Nachmittag »
Naja laut meines aktuellen Wissens werden in Foren die Trojaner eh nur für WIndows
angeboten zumal die Anzahl der Linux Nutzer die Naps sind wohl unter den Pros liegt,
denke ich jetzt mal.

Ich werde allein schon wegen der Ausbildung ASP und wohl auch C# lernen, ich habe
bislang nicht die Erfahrungen mit .NET gemacht. Generell würde ich aber für den
ganzen SK Tools kram andere Sprachen nutzen.

Wobei man für Trojaner in C++ ja sicherlich die Winapi nutzt und dann bezweifle
ich die Plattformunabhängigkeit.

Zitat
Wer sagt das .Net Sprachen nur unter Windows laufen hast du schon mal was vom Mono-Project gehört:

http://mono-project.com/Main_Page                                                                                     __________________
Würde der Linux Anwender sich das Framwork dann einfach installieren und hätte die meisten Net Funktionalitäten oder
muss auch beim Programmieren irgendwas beachtet werden?
« Letzte Änderung: Juni 27, 2009, 11:35:43 Nachmittag von corax »
Ich bin ne dumme Nutte